ULULA

Vereinigung ehemaliger Schüler
des Gymnasium Ernestinum Gotha

Navigation


:: Startseite
:: Vereinigung
Über die Ulula
Aktiv als Ehemaliger
Aktiv als Lehrer
Geschichte der Ulula
Mitgliederzahlen
Beiträge
Satzung
Der Vorstand
:: Projekte
:: Mitteilungsblatt
:: Datenbank
:: Ernestinertreffen
:: Ernestinerball
:: Kontakt
:: Datenschutz
:: Impressum

Vereinigung

Aktiv werden als Ehemaliger

Mit Freunden und Bekannten (wieder) in Kontakt kommen oder bleiben, die Schule durch Informationen, Rat und Tat unterstützen, im Vorstand mitarbeiten - es gibt viele Möglichkeiten, in der Ulula aktiv zu werden.

1. Die Ulula weiterempfehlen

Je mehr Ehemalige von der Ulula wissen, um so besser funktioniert unsere Idee. Solltest Du also Ehemalige kennen, die noch nichts von der Ulula gehört haben, empfehle ihnen diese Internetseite.

2. Anmeldung bei der Ulula - Eintrag in der Datenbank

Melde Dich bei der Ulula an und trag Dich so in die Datenbank ein und finde alte Freunde wieder. Sobald wir Dich als Ehemaliger authentifiziert haben und Du den Mitgliedsbeitrag überwiesen hast, wird Dein Account freigeschaltet. Nach der Freischaltung stehen Dir viele Funktionen zur Verfügung: Personen suchen, Mitgliederlisten, Mails und persönliche Nachrichten an andere Mitglieder schreiben, Kartenreservierung für den Ernestinerball und noch einiges mehr. Ganz wichtig: je mehr Informationen jeder einträgt, desto spannender ist das Netzwerk für alle! Nimm Dir also 10 min Zeit und fülle Dein Profil aus.

3. Die Schule aktiv unterstützen

Dieser Punkt liegt uns besonders am Herzen, denn wir denken, dass durch das Zusammenwirken vieler unser Ernestinum noch besser werden kann, als es schon für uns gewesen ist. Unter dem Menüpunkt Projekte werden z.B. aktuelle Aktionen der Ulula vorgestellt, bei denen Du mitmachen kannst. Auf Anfragen auf den Projektseiten kann jeder Ehemalige antworten und seine Unterstützung anbieten. Die Projekte können ganz unterschiedlicher Natur sein, und eine Beteiligung unterschiedlich viel Zeit und Engagement erfordern. Hier ein paar Beipiele:

  • Teilnahme am Infoabend zur Berufs- und Studienberatung durch Ehemalige
  • Bücherspenden für die Schulbibliothek
  • Unterstützung bei der Projektwoche
  • Unterstützung bei Seminarfacharbeiten als Betreuer einer Seminarfachgruppe
  • Vermittlung eines Praktikumsplatzes
  • Organisation einer Studienfahrt zu Deiner Uni/Hochschule für interessierte Schüler

4. Mitteilungsblatt mitgestalten

Das Mitteilungsblatt Ernestinum wird von Ehemaligen für Ehemalige erstellt. 2x im Jahr soll das Heft die Mitglieder über das Schulgeschehen und die Arbeit im Netzwerk informieren sowie mit ein paar wissenschaftlichen Artikeln geistige Anregung und Unterhaltung bieten. Die Redaktionsarbeit ist für eine Person einfach zu umfangreich, wenn man mitten im Berufsleben steht. Daher sind engagierte Mitglieder gerne willkommen in der Redaktion mitzuarbeiten und den einen oder anderen Artikel zu recherchieren. Sprecht uns an, wenn Ihr mitmachen wollt.

5. Den Vorstand unterstützen

Wir haben viele Ideen. Zahlreiche Projekte und Veranstaltungen sind zu organisieren. Das alles macht eine Menge Arbeit aber auch Spaß. Die Arbeit kann aber auch Überhand nehmen, wenn sie auf nur wenige Personen verteilt wird. Daher freuen wir uns, wenn ihr uns bei der Vorstandsarbeit unterstützt. Helfen könnt ihr z.B. bei der Organisation von Projekten und Veranstaltungen, bei der Öffentlichkeitsarbeit oder steuert Ideen für Projekte bei. Sprecht uns an, wenn Ihr Euch mitengagieren wollt.

6. Im Vorstand mitarbeiten

Jedes Netzwerk braucht "Gesichter", die sich aktiv und über längere Zeit einsetzen, z.B. im Kontakt mit Lehrern, Schülern und Schulleitung, bei der Weiterentwicklung der Vereinigung und Organisation von Veranstaltungen. Aber keine Angst: mehr als 5-6 Stunden im Monat muss niemand investieren! Falls Du Dich für die Arbeit im Vorstand interessierst melde Dich bei uns.


Login


Benutzername:
Passwort:

Eingeloggt bleiben?

Passwort vergessen?

Mitglied werden

Ehemalige: ab 10 €/Jahr
Schüler: kostenlos


Neueste Mitglieder


Ulrich L. (1967)
Ulrich B. (1964)
Sebastian S. (2004)
Rudolf P. (1947)
Andreas P. (0)